Filmperlentaucher

Drehstart für die neuen Berliner Tatort-Kommissare

In der Hauptstadt begannen die Dreharbeiten für den neuen Tatort des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Das Drehbuch schrieb Stefan Kolditz, Regie führt Grimme-Preisträger Stephan Wagner. Bei einem Pressetermin vor dem „Zoo-Palast“ präsentierten sich am 4. November die beiden neuen Tatort-Kommissare Meret Becker und Mark Waschke den anwesenden Journalisten sowie zahlreichen schaulustigen

Weiterlesen

Münchener Filmteam dreht in Cottbus

Wieder einmal ist Cottbus Drehort für eine Filmproduktion. Gegenwärtig finden in den Cottbuser Stadtteilen Sachsendorf und Schmellwitz Dreharbeiten für einen 25-minütigen Kurzfilm der „Hochschule für Fernsehen und Film München“ statt. „Der letzte Tag“, so der Titel des Films, wird der Abschlußfilm der Cottbuserin Juliane Ahrens, die an der Münchener Filmhochschule

Weiterlesen

„Begegnungen“ am Pfingstwochenende

Am Pfingstwochenende 2013 fanden in der Cottbuser „Straße der Jugend“ Dreharbeiten für den neuen Film der Filmgruppe8 statt. Für den Kurzfilm „Begegnungen“ agierten Ensemblemitglieder der „BÜHNE acht“ vor der Kamera und sorgten bei Passanten für neugierige Blicke. Gedreht wurde im „Cigar Malt 46“. Das Ambiente dieses urigen Whisky-Ladens bildete das

Weiterlesen